ÖAG
ÖAG - Österreichische Adipositas GesellschaftÖAG - Österreichische Adipositas GesellschaftAdipositasakademieÖAG Jahrestagung
ÖAG - Österreichische Adipositas Gesellschaft
HOME

WAS IST ADIPOSITAS?

VORSTAND

ÜBER UNS

STATUTEN

ADIPOSITASAKADEMIE
> Aktuelle Termine
> Downloadcenter
> Archiv

VERANSTALTUNGEN

AUSBILDUNGEN

ARCHIV

PRESSE

AMBULANZEN

THERAPIEANGEBOTE

INFORMATIONEN

EUROP. LEITLINIEN

LINKS

KONTAKT


MEDIZINISCHE NEWS

MITGLIEDSCHAFT

MITGLIEDER

Archiv


21.–22.10.2016
17. Jahrestagung der Österreichischen Adipositas Gesellschaft
Ausbildungszentrum West für Gesundheitsberufe der Tirol Kliniken GmbH | Innsbruck

17. Jahrestagung der Österreichischen AdipositaslinkProgramm (PDF - 1,4MB)


Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Kongressteilnehmer,
sehr geehrte Damen und Herren
,

die Adipositas stellt weltweit vor allem im Hinblick auf die zahlreichen Komorbiditäten eine große Herausforderung für die Gesundheitssysteme dar. Ziel der Jahrestagung der Österreichischen Adipositas Gesellschaft 2016 ist es, neue wissenschaftliche Erkenntnisse über pathophysiologische Mechanismen sowie aktuelle Präventions- und Therapiemaßnahmen in praxisrelevanter Form darzulegen. Für die Vorträge und Kongressbeiträge konnten wir Experten aus ganz Österreich und Deutschland gewinnen. In Kooperation mit der Österreichischen Gesellschaft für Endokrinologie und Stoffwechsel erfolgt die Gestaltung einer Sitzung über endokrinologische Aspekte der Adipositas einschließlich der Auswirkungen auf den Knochenstoffwechsel.
Neben den klassischen kardiometabolischen Komorbiditäten der Adipositas werden in den Kongressbeiträgen vor allem auch die psychischen Aspekte, das Schlaf-Apnoe-Syndrom und die Herzinsuffizienz behandelt. Hinsichtlich der therapeutischen Möglichkeiten erfolgt eine Präsentation aktueller Daten über medikamentöse Behandlungsoptionen, die Bedeutung von Bewegungsprogrammen, die Effektivität von Diätformen und Formuladiäten sowie der bariatrischen Chirurgie. Die Schilderung der Betreuungssituation nach bariatrischer Chirurgie umfasst insbesondere auch die Sicht des betroffenen Patienten.
Ein besonderer Schwerpunkt ist der Ernährungstherapie gewidmet, vor allem der Bedeutung zuckerhältiger Getränke für die Entwicklung von Übergewicht und Adipositas bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Diskutiert werden auch die Möglichkeiten und Grenzen der nicht-medikamentösen Therapie der Dyslipidämie sowie die Bedeutung der Vielfältigkeit in der Ernährung.
Von Seiten der Grundlagenforschung konnten wir Vortragende zu den Themenbereichen Insulineffekte im Zentralnervensystem, gastrointestinale Regulationsmechanismen und Rolle des Fettgewebes gewinnen.
Wir möchten mit diesem Programm eine interessante interprofessionelle Fortbildung und eine Diskussionsplattform anbieten und freuen uns auf Ihr Kommen

Dr. Johanna Brix
(Erster Sekretär der ÖAG)
Prim. Univ.-Prof. Dr. Monika Lechleitner
(Präsidentin der ÖAG)

Wissenschaftliche Leitung:

  • Präsidentin
    Prim. Univ.-Prof. Dr. Monika Lechleitner
    Landeskrankenhaus Hochzirl
    Interne Abteilung
    Anna-Dengl-Haus
    6170 HochZirl
  • Schriftführerin
    Dr. Johanna Brix
    Krankenanstalt Rudolfstiftung
    1. Med. Abteilung
    Juchgasse 25
    1030 Wien


Tagungsgebühren:  
FachärztIn/AllgemeinmedizinerIn: 135 EUR
Mitglied der ÖAG ÄrztIn: 115 EUR
Mitglied der ÖAG andere Berufsgruppe:   95 EUR
Arzt/Ärztin in Ausbildung: 105 EUR
ErnährungswissenschafterIn, DiaetologIn, Pflegepersonal, PsychologInnen, Freie ReferentInnen: 105 EUR
StudentInnen (gegen Vorlage eines gültigen Studentenausweises)   45 EUR
StudentInnen mit einem als Poster oder Vortrag akzeptierten Abstract (gegen Vorlage eines gültigen Studentenausweises)    0 EUR

Tagungsbüro/Teilnehmeranmeldung:
Österreichische Adipositas Gesellschaft
Frau Simone Posch, MA
Währinger Straße 76/13, 1090 Wien
Tel.: 0043/650/770 33 78
Fax: 0043/1/264 52 29
E-Mail: office@adipositas-austria.org

Fachausstellung:
Medizinische Ausstellungsund
Werbegesellschaft
Freyung 6, 1010 Wien
Tel.: 0043/1/536 63-48
Fax: 0043/1/535 60 16
E-Mail: maw@media.co.at




ÖAG - Österreichische Adipositas Gesellschaft
www.bodymed.com
www.universimed.com
www.novonordisk.at
www.myline.at
Wir danken unseren
fördernden Mitgliedern
und Partnern

WebSite by berghWerk

 Österreichische Adipositas Gesellschaft - 1090 Wien, Währinger Straße 76/13
Tel: 0043/650/770 33 78  |  Fax: 0043/1/264 52 29  |  E-Mail: office@adipositas-austria.org