ÖAG
ÖAG - Österreichische Adipositas GesellschaftÖAG - Österreichische Adipositas GesellschaftAdipositasakademie15. ÖAG Jahrestagung
ÖAG - Österreichische Adipositas Gesellschaft
HOME

WAS IST ADIPOSITAS?

VORSTAND

ÜBER UNS

STATUTEN

ADIPOSITASAKADEMIE
> Downloadcenter
> Aktuelle Termine
> Outline Akademie
> Archiv Module

VERANSTALTUNGEN

AUSBILDUNGEN

ARCHIV

PRESSE

AMBULANZEN

THERAPIEANGEBOTE

EUROP. LEITLINIEN

LINKS

KONTAKT


MEDIZINISCHE NEWS

MITGLIEDSCHAFT

MITGLIEDER

15. Jahrestagung der ÖAG - 2014 in Wien
Schloss Schönbrunn
24.10. - 25.10.2014

Ao. Univ. Prof. Dr. Bernhard LudvikSehr geehrte Besucherinnen und Besucher unserer Website,

wir freuen uns über Ihr Interesse an der Österreichischen Adipositas Gesellschaft!

Die Österreichische Adipositas Gesellschaft ist DIE medizinisch-wissenschaftliche Fachgesellschaft in Österreich, in der sich Expertinnen und Experten zusammengefunden haben, deren Interesse und Arbeitsmittelpunkt im Bereich des Gewichtsmanagements liegt. Im Zentrum steht die Lebensstiltherapie mit den Schwerpunkten Ernährung und Bewegung . Unser Slogan lautet: „Gewicht ist uns wichtig.“ Das zentrale Anliegen ist, nicht nur die Forschung und den wissenschaftlichen Austausch auf diesem Gebiet voranzutreiben, sondern insbesondere auch die medizinische Versorgung der Betroffenen zu verbessern.

Adipöse sind in der öffentlichen Wahrnehmung stigmatisiert und werden in unserem Gesundheitssystem im Grunde nicht als Patientinnen und Patienten anerkannt. Um dieser Situation Abhilfe zu schaffen, versteht sie die Österreichische Adipositas Gesellschaft als „Anwältin“ dieser Patienten.

linkweiterlesen

#

Abstractpreise 2013:
Im Rahmen der 14. Jahrestagung der Österreichischen Adipositas Gesellschaft vom 19. bis 19. Oktober 2013 auf Schloss Seggau wurden heuer gleich zwei Abstractpreise, dotiert mit je 500 Euro, verliehen.
Mit dem vom Bundesministerium für Gesundheit unterstützten Abstractpreis für Martina Moik wurde eine Arbeit prämiertt, die sich den Zielen des Nationalen Aktionsplans Ernährung widmet. Der zweite Abstractpreis der Österreichischen Adipositas Gesellschaft ging an Alexander Jais.

linkweiterlesen

#

15. ÖAG-Jahrestagung 2014
Tagungszentrum Schloss Schönbrunn, 1130 Wien
24.10-25.10.2014
Wissenschaftliche Leitung:
Ao. Univ.-Prof. Dr. Bernhard Ludvik
linkDetails

#

Nein zur Stigmatisierung von adipösen Menschen

Adipositas ist eine Krankheit und braucht gesamtgesellschaftlichen Lösungsansatz
Meldungen aus Großbritannien sorgen auch in Österreich für heftige Diskussionen: Das britische Gesundheitsministerium möchte, dass ÄrztInnen Menschen mit Adipositas zukünftig als "fett" bezeichnen, um sie zum Abnehmen zu motivieren. Diese Stigmatisierung und Diskriminierung ist klar abzulehnen.

linkweiterlesen

#

Abstractpreis 2012
Im Rahmen der 13. ÖAG-Jahrestagung vom 28. 9. bis 29. 9. 2012 auf Schloss Seggau wurde nun bereits zum dritten Mal mit Unterstützung der Firma INSUMED Ernährungskonzepte der Abstractpreis verliehen.
Den mit 1.000 Euro dotierten Abstractpreis nahm Dr. Bianca K. Itariu für das Abstract „Die IGF-1-Serumkonzentration ist ein prädiktiver Marker für das Auftreten von post-load Hypoglykämien ein Jahr nach bariatrischem Eingriff“ entgegen.

linkweiterlesen

#

ÖAG - Österreichische Adipositas Gesellschaft
www.bodymed.com
www.universimed.com
www.novonordisk.at
www.myline.at
Wir danken unseren
fördernden Mitgliedern
und Partnern

WebSite by berghWerk

 Österreichische Adipositasgesellschaft - 1090 Wien, Währinger Straße 76/13
Tel: 0043/650/770 33 78  |  Fax: 0043/1/264 52 29  |  E-Mail: office@adipositas-austria.org